Wenn es brennt, geht es um Sekunden: Je schneller ein Brand entdeckt wird, desto schneller können entsprechende Gegenmaßnahmen eingeleitet und schlimmerer Schaden abgewandt werden. Die TITANUS® Ansaugrauchmelder von WAGNER sorgen für einen Zeitvorteil, der für den Fortbestand eines Unternehmens entscheidend sein kann. Denn Feuer ist ein nicht zu unterschätzendes, allgegenwärtiges Risiko. Materielle Werte, betriebliche Prozesse, Personen und die Umwelt unterliegen stets dieser Gefahr und erfordern daher angemessene Brandschutzlösungen.

Laut Zahlen von Siegfried Bussenius wird mit 68 % die Mehrzahl der Schadenfeuer über ausgedehnte Schwel- und Glimmbrände eingeleitet. Herkömmliche Brandmeldeanlagen haben hierbei einen entscheidenden Nachteil: Je nachdem, ob es sich um optische Brandmelder oder Wärmemelder handelt, reagieren die Rauchmelder erst auf eine hohe Rauchkonzentration oder eine erhöhte Temperatur im jeweiligen Schutzbereich. Für Gegenmaßnahmen ist es dann häufig zu spät.

Eine frühzeitige Rauchdetektion in der Pyrolysephase mit gestufter Alarmierung bieten hochsensible Ansaugrauchmeldesysteme (früher auch Rauchansaugsysteme genannt) von WAGNER. Die hohe Ansprechsensibilität, die permanente Luftprobenentnahme zusammen mit einem gestuften Alarmierungskonzept sorgen für das frühzeitige Erkennen von Schwel- bzw. Entstehungsbränden und erlauben angemessene Handlungsszenarien im Alarmfall.

Der entscheidende Zeitvorteil, wenn es drauf ankommt

Funktionsprinzip

WAGNER setzt bei der Brandfrüherkennung auf den Einsatz von optischen Ansaugrauchmeldern mit HPLS-Technologie. Der Aufbau eines Ansaugrauchmeldesystems basiert auf einem Rohrsystem mit Ansaugöffnungen und einem Grundgerät mit Detektormodul. Die Ansaugöffnungen entsprechen bei Projektierung jeweils einem punktförmigen Rauchmelder.

Warum WAGNER?

WAGNER entwickelt seit 1997 eigene Ansaugrauchmelder. Die TITANUS® Familie verfügt über eine einzigartige Detektions-qualität und Täuschungsalarm-sicherheit – mit den Ansaug-rauchmeldern ist WAGNER weltweiter Technologieführer.

Vorteile

  • Zeitvorsprung
    Zeitvorsprung gegenüber herkömmlichen punktförmigen Brandmeldern durch sichere und frühzeitige Alarmierung.
  • Täuschungsalarmsicher
    Staub, Schmutz, Abgase sind kein Problem: Die intelligente Signalverarbeitung LOGIC·SENS unterscheidet Brandmuster von Täuschungsalarmen.
  • Robust & zuverlässig
    Auch bei schwierigen Umgebungsbedingungen wie ungünstigen Luftströmungen oder schlechter Zugänglichkeit arbeitet TITANUS® sicher und zuverlässig.
  • Temperaturresistent
    TITANUS® Ansaugrauchmelder sind bei Temperaturen von -40 bis +60°C Grad einsatzfähig.
  • Einfache Wartung
    Durch die leichte Zugänglichkeit sind die Kosten einer Inspektion minimiert und die Wartung ist ohne Betriebsunterbrechungen möglich.
  • Modular
    Hohe Modularität garantiert eine den Kundenanforderungen angepasste, kosteneffektive Lösung ebenso wie die einfache Nach- und Umrüstung.
  • Ästhetisch & unauffällig
    Die Deckendurchführungen und Ansaugöffnungen sind nahezu unsichtbar. Die Detektionseinheit kann an einer verborgenen Stelle angebracht werden.

Referenzprojekte

KERN & SOHN GmbH, Balingen (Deutschland): Perfekter Brandschutz für Präzisionswaagen im automatisierten Lagerneubau

Die Ware ist wertvoll und die tatsächliche Lieferbereitschaft ist uns noch mehr wert.
Daher auch die Investition in guten Brandschutz.

Albert Sauter, Managing Director, KERN & SOHN GmbH

zum Applikationsbericht

noris network AG, Nürnberg (Deutschland): Innovative Brandschutztechnik für Europas modernstes Rechenzentrum

Die Kombination von Brandfrühesterkennung und aktiver Brandvermeidung
hat uns vollends überzeugt.

Ingo Kraupa, Vorstandsvorsitzender, noris network AG

Zum Applikationsbericht
 

Niedersächsischer Landtag, Hannover (Deutschland): Sicherer Brandschutz für die Daten im niedersächsischen Regierungssitz Hannover

Durch den Einsatz von OxyReduct® reduziert sich das Brandrisiko im Schutzbereich erheblich. Durch die Kombination der Brandvermeidungsanlage mit einer Brandfrühesterkennung und einem Gefahrenmanagementsystem haben wir eine optimale Lösung gefunden.

Dirk Steinmeyer, Leiter EDV, Niedersächsischer Landtag

Zum Applikationsbericht

Anwendungsbereiche

Transformatorenstation

Die selbstständig betriebenen Transformatorenstationen benötigen einen Brandschutz, der einen Brand frühestmöglich und selbstständig detektiert. Die Brandfrühesterkennung mit TITANUS® Ansaugrauchmeldern liefert den notwendigen Zeitvorsprung, um einen Brand frühzeitig bekämpfen zu können. Eine Ferndiagnose der Geräte ist möglich.

zur Anwendung

Hotellerie

Der Personenschutz steht hier an oberster Stelle. Dabei soll sich der Brandschutz jedoch optisch zurücknehmen, damit der Gast sich frei von möglichen Gefahren wohlfühlen kann und das Raumdesign in seiner Ästhetik nicht beeinflusst wird. Die sensiblen Ansaugrauchmelder TITANUS® detektieren nicht nur zuverlässig jeden auftretenden Rauch, sodass die Brandgefahr gebannt wird. Sie sind darüber hinaus nahezu unsichtbar und sehr geräuscharm. Die Lokalisierung des Brandortes via der patentierten ROOM∙IDENT-Funktion sorgt für eine kostengünstige Einzelraumüberwachung von bis zu fünf Räumen mit nur einer Detektionseinheit.

Archive, Museen und Bibliotheken

Unwiederbringliche, einzigartige Werke und Werte werden in Archiven, Museen und Bibliotheken verwahrt und erfordern einen besonders umfassenden Brandschutz. Mit der frühestmöglichen Branddetektion durch hochsensible TITANUS® Ansaugrauchmelder wird ein Entstehungsbrand zeitnah erkannt, sodass Gegenmaßnahmen umgehend eingeleitet werden können. Die verdeckte Montage des Rohrsystems sowie der Einsatz von geräuscharmen Ansaugrauchmeldern beeinträchtigen den überwachten Raum weder optisch noch akustisch.

zur Anwendung

Krankenhäuser & Pflegeeinrichtungen

Bei einem Brand in Pflegestätten zählt jede Sekunde, um Kranke und ältere Personen rechtzeitig evakuieren zu können. Gerade für Personen, die gehbehindert oder bettlägerig sind, muss ausreichend Zeit vorhanden sein, um diese mittels Rollstuhl oder Tragen in Sicherheit bringen zu können. TITANUS® Ansaugrauchmelder detektieren einen Brand frühzeitig und können durch den entscheidenden Zeitvorteil lebensrettend sein.

Bürogebäude

Personenschutz in Bürogebäuden hat oberste Priorität für den Brandschutz. Die sensiblen TITANUS® Ansaugrauchmelder bieten den entscheidenden Zeitvorteil bei der Branderkennung, um im Brandfall rechtzeitig evakuieren und einen Brand bekämpfen zu können. Selbst Pyrolysegase aufgrund elektrischer Defekte erkennt der Ansaugrauchmelder zuverlässig.

Bahnverkehr

Personenschutz, das Vermeiden von Betriebsunterbrechungen sowie der Schutz von Investitionen, Sachwerten und Infrastruktur sind entscheidend für den Brandschutz im Schienenverkehr. Die sensiblen TITANUS® Ansaugrauchmelder erkennen einen Brand frühzeitig und zuverlässig, sodass im Brandfall rechtzeitig evakuiert und der Brand bekämpft werden kann. Die verdeckte und damit nahezu unsichtbare Installation der Brandmeldetechnik beugt außerdem Schäden am System durch Vandalismus vor.

Automatisiertes Hochregallager

Sehr hohe Bauweisen von 30 Metern und mehr, eine Zentralisierung der Warenströme auf riesige Logistikzentren und investitionsreiche Intralogistiksysteme: Aus brandschutztechnischer Sicht ergibt sich in Summe ein hohes Brandrisiko in automatisierten Hochregallagern. Die Brandfrüherkennung mit TITANUS® Ansaugrauchmeldern bietet den entscheidenden Zeitvorteil im Brandfall, um umgehend Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Gleichzeitig können Inspektionen unkompliziert und ohne Betriebsunterbrechung vorgenommen werden: Denn ein Ansaugrauchmelder ersetzt zahlreiche punktförmige Rauchmelder und kann an gut erreichbarer Stelle wie zum Beispiel an der Stirnseite eine Hochregals montiert werden.

zur Anwendung

Tiefkühllager

Trockene Luft führt dazu, dass eingelagerte Stoffe eine sehr geringe absolute Feuchte aufweisen, was wiederum ein erhöhtes Brandrisiko bedeutet. Gleichzeitig können bereits geringste Rauchkonzentrationen gelagerte Lebensmittel ungenießbar und unverkäuflich machen. Mit TITANUS® Ansaugrauchmeldern kann ein Brand frühzeitig bereits in seiner Entstehungsphase erkannt und damit umgehend bekämpft werden.

zur Anwendung

Reinräume

Die aktive Luftprobenentnahme erlaubt eine sichere Rauchdetektion trotz zwangsgeführter Luftströmung und hoher Luftgeschwindigkeit. Die Raumluft im Produktionsbereich bleibt kontaminationsfrei durch die Probennahme der Raumabluft. Das Wartungs- und Servicepersonal der Ansaugrauchmelder muss den Reinraum nicht betreten. Trotz der extremen Verdünnung des Brandrauchs in Reinräumen detektieren TITANUS® Ansaugrauchmelder zuverlässig, da sie bis zu 2.000 Mal sensibler als punktförmige Rauchmelder sind.

Rechenzentrum

Das höchste Ziel und gleichzeitig der Anspruch von Betreibern eines Rechenzentrums lautet: die ständige maximale Verfügbarkeit von Rechenleistung und Daten sicherzustellen. Mit TITANUS® Ansaugrauchmeldern können entstehende Brände frühzeitig erkannt und Betriebsstörungen entgegengewirkt werden. Netzwerkkarte und Ethernet-Verkabelung in TITANUS® Geräten sorgen dafür, dass Alarm- und Störungsmeldungen direkt in das RZ-Managementsystem integriert werden. Nach Voralarmierung kann im Brandfall direkt eine automatische Sicherung von Daten erfolgen, um Datenverlusten – insbesondere bei Stromlosschaltung – vorzubeugen. Speziell für IT-Bereiche wurde der weit verbreitete Netzwerkprotokollstandard „SNMP“ (Simple Network Management Protocol) in die TITANUS® Netzwerklösung implementiert. Dies ermöglicht eine unmittelbare Benachrichtigung des IT-Personals über Störungs- und Brandereignisse im Überwachungsbereich.

zur Anwendung

EDV-Anlagen

Verfügbarkeit hat oberste Priorität für EDV-Anlagen, da die gesamte Kommunikation sowie Geschäftsprozesse über diese abgebildet werden. WAGNER bietet Lösungen für schwach bis stark belüftete EDV-Anlagen. Mit TITANUS® Ansaugrauchmeldern werden Kabelbrände oder andere durch elektrische Defekte hervorgerufene Brände frühzeitig detektiert, sodass umgehend Gegenmaßnahmen eingeleitet werden können.

zur Anwendung

Produktions- & Fertigungsstätten

Der Schutz von Personen sowie der von großen offenen Bereichen in Industrie und Produktion stellt den Brandschutz vor große Herausforderungen. Mit TITANUS® Ansaugrauchmeldern wird ein Brand frühzeitig detektiert. Gegenmaßnahmen können umgehend ergriffen werden. Das Ansaugrauchsystem eignet sich auch für Extrembereiche mit hoher Staub- und Schmutzbelastung, da die Ansaugrauchmelder aufgrund der Brandmustererkennung LOGIC·SENS sowie der Abscheidung von Stäuben mit externen Filtern höchst täuschungsalarmsicher sind.

zur Anwendung

Förderbänder

Das Rohrsystem wird an der Förderbandrahmenkonstruktion verlegt und garantiert die sichere Detektion durch aktive Luftprobeentnahme über die gesamte Förderstrecke – zuverlässig auch bei wechselnden Klimaverhältnissen.

zur Anwendung

Aufzüge

Aufzüge sind keine hermetisch abgeriegelten Räume. Durch Ritzen fallender Müll im Schacht kann durch eine brennende Zigarette oder einen elektrischen Defekt schnell zum Brand führen. TITANUS® Ansaugrauchmelder in Aufzügen gewährleisten frühzeitigen Brandschutz bevor eine kritische Rauchkonzentration erreicht ist. Schnelles Eingreifen kann Menschenleben retten.

Recyclinganlagen

Staub und Schmutz fordern den Brandschutz in Recyclinganlagen heraus: TITANUS® Ansaugrauchmelder detektieren einen Brand zuverlässig und frühzeitig. Die Sensibilität des Ansaugrauchmeldesystems ist an unterschiedliche Betriebsmodi und Hintergrundbelastungen in der Recyclinganlage anpassbar. Durch eine abgestufte Filtertechnologie, Brandmustererkennung sowie die - wahlweise automatische oder manuelle -Freiblasung des Rohrsystems bieten TITANUS® Ansaugrauchmelder höchste Täuschungsalarmsicherheit.

zur Anwendung

Sauna

TITANUS® Ansaugrauchmelder beeinträchtigen die Optik von Saunen nicht, wodurch der Wohlfühlcharakter dort erhalten bleibt. Dennoch überwachen sie den Saunabereich zuverlässig. Die Funktionssicherheit der Ansaugrauchmelder bleibt trotz Wärme und kondensierender Feuchte voll erhalten.

Gefängnis

Der Personenschutz steht hier an oberster Stelle. Um Vandalismus keine Chance zu geben, sollte der Brandschutz dabei im Verborgenen bleiben. Die sensiblen TITANUS® Ansaugrauchmelder detektieren nicht nur zuverlässig jeden auftretenden Rauch, sodass die Brandgefahr gebannt wird. Sie sind darüber hinaus nahezu unsichtbar und geräuscharm. Die Lokalisierung des Brandortes via der patentierten ROOM∙IDENT-Funktion sorgt für eine kostengünstige Einzelraumüberwachung von bis zu fünf Räumen mit nur einer Detektionseinheit.

News zum Thema

MIPS Moskau

Im Ausland ist WAGNER unter anderem in Moskau auf der MIPS Aussteller.

CeBIT

Die WAGNER Group wird als Partner des 360° dc Pavillon vertreten sein.

LogiMAT

WAGNER stellt auf der LogiMAT innovative Brandschutzlösungen vor. Überzeugen Sie sich vor Ort von unseren Systemen

Security on Tour

Brandschutzexperte WAGNER tourt mit Sicherheits-Roadshow durch Deutschland - auch in Ihrer Nähe

Security on Tour

Brandschutzexperte WAGNER tourt mit Sicherheits-Roadshow durch Deutschland - auch in Ihrer Nähe

Security on Tour

Brandschutzexperte WAGNER tourt mit Sicherheits-Roadshow durch Deutschland - auch in Ihrer Nähe